11.09.2015 - Robert Pernath wird neuer Geschäftsführer bei NOWOFOL

Dipl.-Ing. Robert Pernath wird neuer Geschäftsführer der NOWOFOL Kunststoffprodukte GmbH & Co. KG, dem Experten für längsverstreckte thermoplastische Folien und Fluorpolymerfolien.

Damit löst der 46-Jährige Robert Hodann, der für den Wachstumskurs der Fluorpolymerfolien besonders im Bereich Architektur verantwortlich zeichnet, ab. Dieser wechselt nach 19-jähriger Geschäftsführertätigkeit in den Ruhestand.

Robert Pernath war bis zuletzt Technischer Leiter und ist bereits seit 1993 im Unternehmen beschäftigt. Unter Pernaths Steuerung und strategischer Weiterentwicklung des Bereiches Technik, hat der Folienhersteller im oberbayerischen Siegsdorf die Produktion auf aktuell 13 Extrusionsanlagen erweitert.
Der Kunststoffingenieur initiierte die energetische Optimierung der Produktionsprozesse seit 2003, worauf NOWOFOL Kunststoffprodukte im Jahr 2014 für ihr innovatives Kältekonzept ausgezeichnet wurde. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Robert Pernath einen so erfahrenen und kompetenten Manager aus den eigenen Reihen für die Geschäftsführung verpflichten konnten“, so Wolfgang Rasp, Geschäftsführer und Leiter Vertrieb bei NOWOFOL Kunststoffprodukte.

„Gleichzeitig möchten wir uns bei Robert Hodann für die erfolgreiche Zusammenarbeit bedanken. Er hat einen enormen Beitrag zum Geschäftserfolg geleistet. Ohne ihn hätten unsere NOWOFLON ETFE Folien in der Architektur nicht diesen überwältigenden Erfolg.“

Zurück