NOWOLINER
MOPP Folie für Trennfolien
Beschreibung

NOWOLINER

Fügeaufgaben werden im industriellen, sowie im privaten Maßstab zunehmend mit Klebetechnik und insbesondere durch den Einsatz von doppelseitigen Klebebändern gelöst.

Für die richtige Abdeckung von doppelseitigen Klebebändern sorgen unsere Trennfolienqualitäten NOWOLINER, nachdem sie beidseitig silikonbeschichtet wurden. Zur Silikonisierung unserer Folien eignen sich die etablierten lösungsmittelfreien oder lösungsmittelhaltigen, Platin katalysierten Systeme, aber auch einfach zu verarbeitende UV aktivierte Systeme mit radikalischer oder kationischer Polymerisation. Dabei werden unsere Folien dem kundenspezifischen Prozess angepasst.

Dank der hohen Steifheit und der hohen mechanischen Festigkeit kann diese längsverstreckte Folie gut manuell und maschinell gehandhabt werden. Dabei wird die Trennfolie als Folienband oder auch als ausgestanzter Formzuschnitt verwendet.

Die Beispielpalette reicht von der Abdeckung des Selbstklebeverschlusses von Briefkuverts, Beuteln und Kartonverpackungen über die Abdeckung selbstklebender Dichtungsbändern und Kabelkanälen bis hin zur Bauteilemontage in Mobiltelefonen oder Automobilen. Bei Kuverts aus Wellpappe und bei Kleinpaketen kann man die Funktion des Abdeckbandes für den selbstklebenden Verschluss mit der des Aufreißstreifens als Öffnungshilfe in einem einzigen Klebeband aus MOPP-Folie vereint werden.

Kontakt

Details

Anwendung:
Trennfolie zur Abdeckung von doppelseitigen Klebebändern

Dickenbereich:
45 – 180 μm

Farben:
Natur, weiß, blau, rot,

Breiten:
Als Mutterrolle ab ca. 1.000 mm bis max. 1.680 mm

Sonderlösungen auf Anfrage.