NOWOFLON PVDF
PVDF-Folien für technische Anwendungen
Beschreibung

NOWOFLON PVDF Folie ist sowohl als steife, hochfeste Homopolymervariante, als auch als flexible, weichere Copolymervariante verfügbar.

NOWOFLON PVDF Homopolymerfolien zeichnen sich vor allem durch niedrige Permeationswerte, d. h. gute Barriereeigenschaften aus, während NOWOFLON PVDF Copolymerfolien durch besseres Kältebruch- bzw. Versprödungsverhalten überzeugen.

Beide NOWOFLON PVDF Folientypen können monoaxial verstreckt werden, wodurch die Homopolymerfolie piezoelektrische Basiseigenschaften erhält.

Folieneigenschaften:

  •  Sehr gute mechanische Festigkeit
  •  Hohe Witterungsbeständigkeit
  •  Gute Lichttransmission im sichtbaren Licht und UV-Bereich
  •  Antiadhäsive Oberfläche
  •  Schwerentflammbar nach UL 94
  •  Geringe Permeation gegen gasförmige Medien
  •  Gute Chemikalienbeständigkeit
  •  Gute elektrische Eigenschaften
  •  Piezoelektrische Eigenschaften – auf Anfrage

 

Kontakt

Details

Folienstärke:
25 - 500 μm

Standardbreiten:
500 / 780 mm

Farbe:
Natur transparent

Flächenbezogene Masse:
179 g/m² bei 100 μm